Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz


Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen.


Datenerhebung / Datenverarbeitung


Sie können unsere Webseite www.traincoach.eu grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erheben nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden oder uns gegenüber ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. Meist werden solche Angaben der Erstellung eines von Ihnen gewünschten Produktangebots bzw. zum Zwecke der Kontaktaufnahme dienen; in diesen Fällen führen
Ihre Eingaben naturgemäß zu einer Speicherung der eingegebenen Daten.


Wir werden ausschließlich Ihr Anliegen unter Zugrundelegung Ihrer Daten bearbeiten. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.


Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten


Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht, eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie eventuell zu Ihrer Person oder unter einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen.


An wen Sie sich wenden können


Bei Bedarf wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der AKADEMIE,
Herrn Franz K. Kern
Postfach 1447
74804 Mosbach
Telefon: 06261-9179656
Telefax: 06261.9179657